STEP IN

Das Skifahren fasziniert mich schon seit klein auf. Daher konzentriere ich mich als Bergführer hauptsächlich auf die Disziplinen Freeride, Skitouren und Heliskiing. Aufgewachsen und wohnhaft bin ich im Tal von Engelberg, das als eines der besten Freeride Gebiete der Alpen gilt. Meine Arbeit als Bergführer ist charakterisiert durch das ständige Auffinden neuer Regionen und deren Skigelände. Dadurch weise ich sehr gute Ortskenntnisse im gesamten Schweizer Alpenraum und des angrenzenden Auslandes sowie in den Anden auf.

 

Meine Kundschaft schätzt meine offene Art sowie das Gespür für den besten Schnee. In ihren Rückmeldungen erwähnen sie oft meine Professionalität sowie meine motivierende und ruhige Persönlichkeit. Diese Eigenschaften ermöglichen mir den schmalen Grat zwischen Sicherheit und einem für dich unvergesslichen Erlebnis in den Bergen zu finden.

 


NEUSTE ANGEBOTE

Dezember 2017, Haldigrat / Engelbergertal & Zentralschweiz

Lawinenkurse Haldigrat

Tiefschnee-Skitechnikkurse Zentralschweiz


freeride engelberg
© Rupert Shanks

Skitouren Pyrenäen

Vorschau Winter 2017/18: Skitouren in den spanischen Pyrenäen

In Spanien gibt es nicht nur Wein, Fiesta und Strände. Sondern man kann auf der iberischen Halbinsel auch Skitouren machen und zwar richtig gut. Im März 2018 führe ich eine Skitourenwoche im Tal von Benasque. Unter anderem steht mit dem Aneto (3404m) der höchste Gipfel der Pyrenäen auf dem Programm.


clean climbing klettern in Cadarese