Engelberg Secret Spots

An diesen 4 Tagen wirst du nicht nur die bekannten Freeride Runs in Engelberg wie Galtiberg und Laub kennenlernen, sondern auch die vielen unbekannten Powderhänge unweit von Engelberg. Auch als Local kann ich dir keine Powdergarantie anbieten. Aber du kannst sicher sein, dass du immer den besten Schnee fährst, denn es zu dieser Zeit zu finden gibt. Dich erwarten Abfahrten von bis zu 2000 Höhenmeter, spektakuläre Waldabfahrten und einsame Skiabfahrten.

 

Daten:

  • Saison 2018/19, Montag bis Donnerstag 

Anforderungen:

  • Sicheres Skifahren Abseits der Piste
  • Fussaufstiege / Aufsteigen mit Fellen von bis zu 1 h.

Leistungen / Preis:

  • 4 Tage Führung und Betreuung durch lokalen dipl. Bergführer IVBV
  • Kleingruppe mit 4 bis 8 Teilnehmern
  • 3 Übernachtungen in Doppelzimmer in Mittelklasshotel (inkl. Frühstück und Nachtessen) in Engelberg
  • Preis pro Person 1100.- CHF, inkl. MWSt.

Nicht inbegriffen:

  • Anreise nach Engelberg
  • Tickets für Bahnanlagen
  • Allfällige Kosten für Taxi / Zug
  • Miete Skiausrüstung
  • Mittagessen, Getränke
  • Zusätzliche Übernachtung bei Anreise am Vorabend

Programm:

Das Programm richtet sich nach den aktuellen Schnee- und Wetterverhältnissen sowie dem technischen Können der Teilnehmer. Mögliche Abfahrten / Skiorte:

  • Engelberg Tiltis / Brunni
  • Bannalp
  • Haldigrat
  • Klewenalp
  • Sörenberg
  • Pilatus

Anreise-Abreise mit Flugzeug:

Besammlung am Tag 1 ist bis spätestens 9:00 Uhr beimHotel, bereit zum Skifahren. Wenn du nicht bis 9:00 Uhr anreisen kannst, empfehle ich eine Anreise am Vortag. Hotel und Transfer kann ich organisieren.

Die Tour endet am Nachmittag des 4. Tages zwischen 15:00 und 17:00 Uhr in Engelberg. Die Reise von Engelberg zum Flughafen Zürich dauert 2 h 15 min mit dem Zug (Fahrplan) oder ca. 2 h mit dem Auto / Taxi. Du kannst deinen Rückflug für den Abend des 4. Tages planen, oder ich arrangiere dir gerne einen längeren Aufenthalt.

 

Freeride im Morgenlicht