Sportklettern

Einführungs- und Refresh-Kurse Sportklettern

Diese Kurse eignen sich sowohl für Kletterneulinge sowie Fortgeschrittene, die eine solide und gut strukturierte Aus- und Weiterbildung in dieser faszinierenden Sportart suchen. Neben den Grundlagen der Seiltechnik werden auch die Basics der Klettertechnik vermittelt, so dass deine Kletterfähigkeiten auf einer soliden Basis aufbauen. 

ab CHF 200 

Sportklettern Einführungskurs Arco

Coaching Sportklettern, Luzern

Entwickle dich als Kletterer weiter! Basierend auf einem ersten Treffen mit Klettern, erstellen wir zusammen eine Standortbestimmung deines Kletterkönnens. Weiter legen wir deine Kletterziele sowie einen Trainingsplan fest. In nachfolgenden Sessions arbeiten wir auf diese Ziele hin, wofür wir die nahgelegenen Klettergebiete in der Nähe von Luzern aufsuchen.

ab CHF 300 

climbing in Ticino, coaching und Technikkurs Klettern


Mehrseillängen-Klettertouren

Furka

Die Klettermöglichkeiten am Furkapass sind scheinbar unendlich. Neben den eher alpinen Grattouren gibt es auch exzellente Mehrseillängentouren in steilem Fels: Hannibalturm (z.B. Conquest of Paradise, 5c), Gross Bielenhorn Westwand, Chli Bielenhorn Südwand (z.B. Perrenoud, 6a) oder die Megaklassiker an der Graue Wand (Niedermann, 5c+, Conquest, 7a). Allen Touren gemeinsam ist die fantastische Landschaft in hochalpinem Ambiente. Geeignet ab Kletterniveau 5c. 

ab CHF 650 

Mehrseillängen Klettern Winterstock Furka

Göscheneralp / Salbit

Das ursprüngliche und wilde Göscheneralptal ist für mich persönlich eines der besten Klettergebiete der Schweiz. Die absoluten Toptouren sind natürlich der Südgrat (Schwierigkeit 5b) und der Westgrat (6b) am Salbit. Aber auch Touren wie Incredibile (6a) am Gemschplanggen oder die etwas einfacheren Touren am Bergseeschijen oder Gandschijen lassen jedes Kletterherz höher schlagen.

Geeignet ab Kletterniveau 4c.

ab CHF 650 

Mehrseillängen Klettern Göscheneralp Salbit Westgrat

Grimsel / Handegg / Eldorado

Auch am Grimselpass wimmelt es nur so von guten Klettermöglichkeiten. Touren wie Motörhead im Eldorado, Sagittarius oder die Fair Hands Line an der Handegg sind weitherum bekannt und ein absolutes Muss für jeden, der den Schwierigkeitsgrad drauf hat - Kletterniveau 6a im Nachstieg sollte reichen, um das Klettern richtig geniessen zu können. Daneben gibt es auch die Touren beim Räterichsbodensee oder an der etwas steileren Mittagsfluh zu erwähnen, wo es bereits ab dem obersten vierten Grad los geht.

Geeignet ab Kletterniveau 4c.

ab CHF 650 

Klettern Grimsel Sagittarius

Deine Wunsch-Klettertour

Fehlt deine Wunschtour hier auf meiner Webseite? Träumst du vielleicht vom Südpfeiler am Chli Glatten, dem blauen Käfer im Melchtal oder von der Excalibur an den Wendenstöcken? Dann zögere nicht, mich zu kontaktieren.

ab CHF 650 

Mehrseillängen Klettern Verdon